Die Montage der Höhenleitwerke und des Seitenleitwerkes beschränkt sich
auf wenige Arbeiten. Es müssen die Fließscharniere eingeklebt werden.
Ein Kollege hat mir geraten, etwas Öl, ich nehme Balistrol, in der Mitte der Scharniere
aufzubringen, damit der Sekundenkleber nicht alles durchdringt und aushärtet.
Erst schauen ob die Scharniere auf beiden Seiten passen, dann mit Sekundenkleber
tränken. Ich nehme eine Spritzennadel ohne Spitze (gibt es in der Apotheke), das geht sehr gut.


Als nächsetes erfolgt die Befestigung am Rumpf und einbau der Servos,
wenn ich welche habe.